ExRaucher: Frischzellenkur

Seit gut zwei Jahren ist ExRaucher online. Sozusagen die Keimzelle der ExRaucher IG. Gedacht zur Aufklärung von Noch-Rauchern, der Öffentlichkeit und natürlich auch für Dampfer als Motivationshilfe sind in der Zeit 153 echte Dampfergeschichten zusammen gekommen. Dafür sagen wir ein ganz herzliches Dankeschön. Nach so langer Zeit war es nötig, der ganzen Sache nicht nur ein Facelift zu gönnen, sondern gleich eine Komplettüberholung durch zu führen.

 

 

 

 

Manche kennen ja das alte Logo, das neue ist dann doch eher zeitgemäß und passt sich auch dem Layout von ExR-eport, einem unserer weiteren Projekte, an. Im Rahmen der Umgestaltung wurden auch Texte aktualisiert, Links ergänzt und auch der Downloadbereich aktualisiert. Seit einiger Zeit haben wir auch unseren eigenen Server und aus der .tk-Adresse wurde schon im November 2015 eine .org-Adresse. Was sich nicht ändert ist die absolute Werbefreiheit und das Fehlen jeglicher Sponsoren. Alle Kosten finanzieren wir aus der eigenen Tasche und das bleibt auch so.

 

 

 

 

Gleichzeitig mit der Generalüberholung gibt es sämtliche authentischen Dampferstories auch wieder als eBook zum runter laden. Das ist bereits die fünfte Auflage und ist auch in fünf verschiedenen Formaten für praktisch jedes Endgerät geeignet. Dank euch sind seit der letzten Auflage 30 weitere Geschichten dazu gekommen. Könnt ihr ja mal als Urlaubslektüre offline probieren oder eurem noch rauchenden Partner auf´s Smartphone laden. 😉

 

 

 

 

 

 

Wer bereits seine persönliche Erfolgsgeschichte an projektexraucher@xraucher.org geschickt hat, kann stolz sein. Gut über 58.000 Klicks pro Woche zeigen das, Tendenz immer noch steigend. Damit erreicht ihr zigtausende von Nichtdampfern, motiviert ihr Umsteiger und klärt die Öffentlichkeit auf. Und genau das wollen wir erreichen. Gleichzeitig wird so eine Gegenöffentlichkeit zu den gängigen Medien geschaffen. Die machen sich ja leider immer noch keine Mühe, mal selbst zu recherchieren, sondern übernehmen lieber kritiklos die Meldungen aus dem Ticker.

 

 

Zusätzlich wird es in Kürze eine Datenbank mit sämtlichen Studien zum Thema Dampfen geben. Da kann jeder nachsehen, was es mit Nikotin, Passivdampf und ähnlichem auf sich hat. Natürlich kommen auch in Zukunft die neuen Studien dazu. Außerdem wird es wohl noch zwei weitere Datenbanken geben.

 

 

 

Wer über die neuesten realen Dampfergeschichten auf dem laufenden bleiben will, kann gerne unsere Android App runter laden. Oder registriert sich für unsere unregelmäßig erscheinenden Newsletter. Ansonsten ist ExRaucher auch in verschiedenen Dampferforen, Google+, Twitter, Diaspora und vielen anderen sozialen Medien zu finden. Über die „Nebelkrähe“ ist ExRaucher auch auf Facebook zu finden. Könnt ihr natürlich ebenfalls abonieren, teilen oder einfach nur lesen:

 

Nebelkrähe auf Facebook

 

 

Ohne eure persönlichen Geschichten wäre all das nicht möglich. Helft mit, aufzuklären, andere zu motivieren und ein Gegengewicht zur üblichen Presse zu sein. Fragt auch andere Dampfer, ob sie nicht ihre Story an projektexraucher@xraucher.org schicken wollen. Und wenn ihr eure eigene Geschichte schickt, vergesst bitte nicht euer Einverständnis für das nächste eBook gleich mit zu senden.

 

 

Herzlichen Dank an alle, die bereits mitgemacht haben und an diejenigen, die da noch kommen.

 

Im Namen des ganzen Teams…

 

Tunilumpi de

ExRaucher: Frischzellenkur
5 (100%) 6 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.