Kurz und knapp in eigener Sache

Es ist vielleicht schon aufgefallen, aber seit Neuestem gibt es in der Nebelkrähe eine neue Rubrik “Kurz & knapp“. Und den meisten wird es sich auch erschlossen haben, um was es sich dabei handelt: Short-News.

Wir nutzen “Kurz & knapp” also, um Neuigkeiten, die für das E-Dampfen relevant sind, aufzugreifen und unsere Leser darauf hinzuweisen. Generell wird es sich dabei um Meldungen oder Artikel handeln, die aktuell in die Öffentlichkeit gelangt sind, selbst wenn sie sich auf Ereignisse beziehen, die vielleicht schon etwas zurückliegen. Denn “neu” in dem von uns gedachten Sinn bedeutet, dass die Information frisch (oder manchmal auch wieder aufgewärmt, was wir dann aber auch so kommunizieren) in die Medien gelangt ist.

“Kurz & knapp” unterscheidet sich damit von unseren anderen Artikeln, denn diese sind ja immer redaktionelle Artikel, egal ob Meinungsbeitrag (Kommentar) oder ein anderer Artikel. Unsere Short-News sind hingegen keine redaktionellen Artikel. Wir weisen damit nur auf vorhandene Beiträge oder Informationen hin, indem wir ein paar kurze, einweisende oder zusammenfassende Sätze schreiben und dann auf die Quelle verweisen. Ein “Kurz & knapp” wird immer von dem Redaktionsmitglied veröffentlicht, das drüber gestolpert ist, oder das gerade Zeit dafür übrig hat.

Klar ist: Bei “Kurz & knapp” wird man keine Verweise auf Bashing-Artikel oder “Sensationsmüll” finden. Es geht wirklich nur um Meldungen, die interessant sein könnten.

Wenn Ihr nun über einen “K&k-Beitrag” stolpert und die dort referenzierte Meldung schon kennt, ist das kein Problem. Es gibt aber genügend E-Dampfer, die nichts davon mitbekommen haben und die wir damit einfach informieren wollen.

Kurz & knapp” bedeutet aber nicht den “Niedergang” der Nebelkrähe. Wir werden damit nicht ein reiner Schlagzeilenproduzent. Uns liegt nur daran, aktuelle Infos an unsere Leser weiterzureichen. Wenn eine “K&k-Meldung” inhaltlich interessant ist, dann wird mit Sicherheit von uns auch ein redaktioneller Artikel dazu erscheinen. Das kann da ein wenig dauern, weil wir solche Artikel gründlich recherchieren und in der Redaktion ebenfalls gründlich besprechen, bevor er erscheint.

Um es hier aber noch einmal klarzustellen: “Ein Kurz&Knapp-Beitrag” ist nur die Information über eine gefundene Meldung/Information in den Medien. Keinesfalls bedeutet es aber, dass wir inhaltlich hinter der referenzierten Meldung stehen. Es gibt Verweise auf positive, wie auch auf negative Informationen. Und ebenso wird es ab und an Verweise auf unseriöse Informationen geben. Die Auswahl erfolgt ohne Wertung und spiegelt nicht die Einstellung der Redaktion wider.

“Kurz&knapp-Meldungen” zu Beiträgen aus E-Dampf-Medien (Blogs, Webseiten, Magazine, Verbandsseiten etc.) wird es nicht geben, denn diese Meldungen sind ja ohnehin schon von der Quelle speziell für die Dampfer-Szene gedacht und finden so ihre Beachtung.

Kurz und knapp in eigener Sache
1.2 (23.2%) 100 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.