THE HALL OF VAPE – Stuttgart – 2018

Wer hätte es gedacht? Sind denn schon 12 Monate vergangen? Tatsache! Vor einem Jahr (es war der 14.04.2017) haben wir mit unserer „Ankündigung Zwo“ auf die Messe HALL OF VAPE in Stuttgart aufmerksam gemacht. Es war eine „Mega-Messe“ mit vielen Händlern, vielen Besuchern in einer ziemlich großen Halle. Ein Mega-Dampfer-Event, organisiert von der Eventagentur Simeonidis, die alles sehr gut im Vorfeld geplant hat. 

Wie heißt es so schön: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel!“ (Zitat von Sepp Herberger von 1954) Das hat sich das Team um Irakis Simeonidis wohl auch gesagt und schon sehr schnell konnte man erfahren, dass es auch 2018 eine HALL OF VAPE in Stuttgart geben wird. Preisfrage: Ist die Größe der Halle und die Anzahl der Aussteller zu toppen? Antwort: JA!

War es 2017 die Halle 9 mit 10.500 m², so ist es 2018 die Halle 1 mit einer Ausstellungsfläche von 20.900 m² – also doppelt so groß! Das verspricht ein “Mega-Dampfer-Event hoch 3” zu werden, denn eine größere Halle bedeutet auch mehr Aussteller. Auf der Homepage von HALL OF VAPE kann man, unter der Rubrik Besucher, eine Liste der Aussteller sehen: Von A wie Asmodus bis Z wie Zazo. Wer durchzählen will, muss aufpassen, dass er sich nicht verzählt bei so vielen Namen. Ca. 240 Aussteller sind es aktuell, und wenn man den Bereich Hall of Modders dazurechnet kommt man auf gut 300 Aussteller. Eine stattliche Zahl, wenn man bedenkt, dass es eigentlich erst die dritte Messe ist, die von der Eventagentur Simeonidis veranstaltet wird. Durch das Engagement vom Team Simeonidis, indem sie viele Messen im In- und Ausland besucht und Werbung für Stuttgart gemacht haben, sind es auch zahlreiche Aussteller, die wir Dampfer in Deutschland so schnell nicht gesehen hätten. Also ein Besuch nach Stuttgart lohnt sich auf jeden Fall. Bei den angegebenen Öffnungszeiten muss man sich gut überlegen, ob es nicht sogar sinnvoller wäre, beide Tage in Stuttgart zu verbringen. Denn am Samstag, 05.05.2018, haben die Besucher ein Zeitfenster von 12 – 19 Uhr und am Sonntag, 06.05.2018, ein Zeitfenster von 12 – 17 Uhr. Ob die Zeit reichen wird? Das lässt sich im Vorfeld schlecht sagen, und letztendlich wird man im Anschluss lesen und hören, ob die Zeit gereicht hat oder nicht. Der Vorverkauf läuft noch bis zum 25.04.2018 – Timeout ist dann um 23:59 Uhr. Aber an beiden Messetagen wird es Tageskassen geben, auch wenn der Kauf der Tickets im Vorfeld ratsam ist, so hat der„Spontanbesucher“ sicherlich gute Chancen, die mittlerweile begehrten Tickets kaufen zu können! Preise und sonstige Informationen findet man unten in der Infobox oder auf der Homepage von HALL OF VAPE.

Das Team der Nebelkrähe wünscht allen Besuchern, allen Ausstellern und dem Team Simeonidis ein erfolgreiches Wochenende in Stuttgart! Für die Besucher neue “Gerätschaften” (inklusive Prototypen, die im Vorfeld bereits angekündigt wurden) und gute Begegnungen mit Herstellern/Ausstellern. Für die Aussteller nur nette, gut gelaunte Dampfer und natürlich gute Geschäfte. Für die Organisation Team Simeonidis einen reibungslosen Ablauf ohne Zwischenfälle. Vape on in Stuttgart!

Elmaba de

Diskutiere bei Hubzilla

 

fuettern-erlaub-klein-500t

 

THE HALL OF VAPE – Stuttgart – 2018
5 (100%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.