Schlagwort: Schweiz

Interview – Schnauzwasser (CH)

Das Liquid im Verdampfer ist für den E-Dampfer so wichtig wie für den Koch das Salz in der Suppe! Aber wie definiert man Liquid? Laut Wikipedia so:   Verbrauchsstoff (Liquid) Die zu verdampfende Flüssigkeit wird Liquid genannt und besteht aus Propylenglycol (Lebensmittelzusatzstoff E 1520), Glycerin (Lebensmittelzusatzstoff E 422), Wasser,…

Interview – Flaschendunst (FL)

  Ja, auch im Fürstentum Liechtenstein wird gedampft! Und nachdem sich immer mehr Shops etabliert haben, startet nun die große Welle von Liquidherstellern. Wie sagte schon Goethe: “Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!”. Genau deswegen…

Interview – BernVapes (CH)

Obwohl es aus meiner subjektiven Sicht in der Schweiz nicht so viele Dampfer hat, wie in anderen Ländern, gibt es doch etliche Liquidhersteller aus der Schweiz. Einige Liquidhersteller haben sich gut etabliert, andere Liquidhersteller starten ganz neu. Dazu zählt auch…

Interview – FOO-Liquid (CH)

Der Markt wird zur Zeit überschwemmt von Liquid’s – da den Überblick zu behalten ist nahezu unmöglich. Bei einer Shop-Eröffnung in Altdorf kam ich mit Liquidherstellern ins Gespräch. Mich interessierte schon immer, wie die Hersteller zu ihren Kreationen kommen und was es…

Interview – Tom´s Liquid (CH)

Der Dampfer an sich unterscheidet bei seiner Dampfe zwischen “Hardware” und “Software”. “Hardware” in Form von Akkuträger und Verdampfer –  “Software” in Form von Liquid. Das Liquid selber kann man entweder fertig gemischt kaufen, oder man versucht sich selber als…

Bewegung im TabPG der Schweiz

Wieder mal ist ein wenig Bewegung im TabPG – also dem Bundesgesetz über Tabakprodukte und elektronische Zigaretten der Schweiz gekommen. Wie ich hier bereits ausgeführt habe, läuft die Änderung im TabPG der Schweiz. Natürlich ist es überall wichtig, dass die…

Liquidpreise… “suchen macht Sinn”!

Es ist wie so oft, selber mischen oder selber kaufen? Die eine Variante spart Geld, bedeutet aber auch etwas Arbeit. Aromen zusammenstellen, mischen, probieren, nachmischen, wieder probieren…usw. Da ist der Kauf eines Fertig-Liquids bedeutend einfacher, aber auch teurer, manchmal sogar…