Schlagwort: E-Zigarette

Besser nicht!

Werbestrategie von Philip Morris In dem Artikel „Better“-Kampagne Das große Versprechen von Philip Morris für die E-Zigaretten-Marke Iqos (archiviert) im Marketing-Magazin „Horizont“ wird über die geplanten Werbestrategien der Firma Philip Morris für ihr Produkt Iquos berichtet. Es geht darum, dieses Produkt mit der „BETTER“-Kampagne bekannt zu machen. Der Philip Morris Marketingdirektor Deutschland, Thorsten Scheib, beklagt…

Entwöhnungsmittel von der Zigarette – Schädlichkeit und Nebenwirkungen

Immer wieder hört und liest man, wie wichtig es ist, mit dem Rauchen aufzuhören. Das stimmt, das wissen wir alle. Zum Aufhören gehört neben dem Willen (der am meisten vorhanden sein muss) bei vielen Rauchern auch eine zusätzliche Hilfe, also ein sogenanntes Entwöhnungsmittel. Davon gibt es auf dem Markt viele. Ich will hier nur einige…

DKFZ – Zu*rück*ru*dern?

Wollen wir doch erstmal die Bedeutung des Wortes „zu*rück*ru*dern“ analysieren: Laut Duden wieder an den, in Richtung auf den Ausgangsort, -punkt rudern (umgangssprachlich) eine [auf Kritik gestoßene] Äußerung zurücknehmen, einschränken; eine [nicht gebilligte] Handlung, Maßnahme rückgängig machen Bezogen auf das DKFZ und zwei online lesbaren Artikeln mit ihren Meinungsäußerungen könnte bei uns Dampfern das Gefühl…

„E-Zigarette war gestern“? – Nein!

Es fing mit einem Zeitungsartikel der Regensburger Nachrichten an, der am 18.07.2016 veröffentlicht wurde. Unter der Überschrift „SengVital: “E-Zigarette war gestern“ wird über eine Firma, mit Sitz in Regensburg, geschrieben. Vorgestellt wird ein neues Produkt von SengVital – eine Alternative zur E-Zigarette. ♦ Zeitung – Link (ohne Nachtrag der Red.) Beim Lesen des Artikels stolpert man…

Jugendschutzgesetz – Wirkung?

Ende Januar dieses Jahres sprach die Parlamentarische Staatssekretärin des Bundesministeriums für Familie,Senioren, Frauen und Jugend im Bundestag Caren Marks (SPD) folgende Worte – ich zitiere: „Es ist jugendpolitisch der richtige Weg und noch dazu notwendig, das zu verbieten, was die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen wirklich gefährdet. Wir brauchen klare Regeln im Jugendschutz, die gut…

Die Politiker treiben rechtschaffene Bürger in die Illegalität…

… und die Straffälligkeit, nur weil sie Dampfer sind! Um es vorweg zu nehmen, ich bin kein Gegner von Gesetzen. Diese braucht es, damit die Gesellschaft „kultiviert“ zusammen leben kann. Wenn die Gesetze, also Regeln eingehalten werden, dann sollte es keine Probleme geben. Ja es gibt Gesetze, die sind sogar gut, die sind logisch und…