Kategorie: Kommentar

Alles nicht so schlimm

Häufig hört und liest man, dass die Beteiligung von Imperial Brands (vormals Imperial Tobacco) an der EBI „Let’s demand smarter vaping regulation!“ doch kein Grund zur Aufregung sei. Big-T habe doch auch Liquidverdampfer und E-Zigaretten (mobile Tabaktoaster) im Portfolio… sie seien doch auch Teil der E-Dampf-Industrie und man müsse am selben Strang ziehen. Außerdem seien…

EBI – BfTG – VdeH – Imperial

Wie wir in den letzten Wochen lesen konnten, stellt sich Dac Sprengel, ehemaliger Chef des VdeH, in einem Interview hin und «verurteilt» das Verhalten des VdEH, wegen seiner Verbindungen zur Tabakindustrie. In diesem Interview sagt D. Sprengel klar, dass BAT schon zu seiner Zeit Mitglied des VdEH wurde. Dies sei aber gut kontrollierbar gewesen. Da…

Dunkle Wolken am Horizont

Ich hatte und habe immer ein ungutes Gefühl, wenn selbst eingefleischte Gegner des E-Dampfens plötzlich „einlenken“ und äußern, dass Liquidverdampfer für „schwerst-abhängige“ Raucher durchaus eine Möglichkeit wären, vom Tabakrauchen zu lassen. Diese Äußerungen wurden in der Dampfer-Szene teilweise ein wenig „gefeiert“ und so eingeordnet, als hätten die Dampf-Gegner endlich ein Einsehen und begriffen, welche Chancen…

Mal so, mal so – Der Ärger mit den Preisen

Man stolpert immer wieder drüber. Der Ärger über die Preise von Mix&Vape Aromen. Aber lasst mich mal ein bisschen ausholen. Derzeit gibt es am Dampfermarkt vier Varianten, um an Liquid zu kommen. 1. Das Liquid. Fix und fertig mit maximal 20mg/ml Nikotingehalt. Maximal 10ml Flaschengröße laut TNSRG, basierend auf der TPD2. 2. Das Aroma. Ein…

EBI? EBI! EBI?

Seit dem 20. Feb. 2019 läuft eine Europäische Bürgerinitiative (EBI) mit dem Titel Let’s demand smarter vaping regulation! (Lassen Sie uns eine intelligentere Vaping-Regulierung fordern!) Eine EBI könnte man vereinfacht auch „EU-Petition“ nennen. Es handelt sich dabei um eine im Vertrag von Lissabon festgelegte Möglichkeit der politischen Teilhabe auf EU-Ebene. Um eine EBI zu starten,…

Und wieder hat PMI (Altria) die Griffel drin

Die „Gerüchte“ verdichten sich, dass Altria an einer Beteiligung an Juul Labs Inc (Juul) interessiert ist. Man liest da zwar von einer „Minoritätenbeteiligung“ und es sind wohl 20 – 40% im Gespräch… aber mit Altria hat dann PMI auch bei Juul die gierigen Griffel drin. Bei Juul handelt es sich zumindest in den USA um…

Hört doch mal auf, zu jammern…

…und stellt Euch auf die Hinterbeine, liebe Österreicher. [Ein Kommentar zum Artikel Aroma oder nicht Aroma? Das ist hier die Frage.] Sollte die AGES wirklich so argumentieren, dass alles, was Aromen oder sogar nur „Luft“ enthält (Leerflaschen) auch als Nachfüllbehälter im Sinne der Gesetzes anzusehen ist und dementsprechend reglementiert ist, dann liegen sie aber echt…

Et looft doch

Anfang August erschien hier in der Krähe der Artikel „Arrangiert, oder …?“, wo die Frage gestellt wurde, weshalb noch nicht juristisch gegen einige Punkte der neuen Tabakgesetzgebung bzw. die TPD2 vorgegangen wurde. VitaVapore hatte die Händlerverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz angeschrieben und befragt, ob oder was sie denn zu tun gedenken. Es kamen…

Video-Review? Das kann doch jeder!

Egal, ob ich nun „Video-Beurteilung“ oder „Video-Verurteilung“ schreibe, es kommt auf das Gleiche raus. War es in den letzten Jahren wichtig für mich zu schauen, was bekannte und erfahrene Dampfer-Youtuber über ein neues Produkt sagen, so muss ich mit Schrecken feststellen, dass sich das geändert hat. Kommt heute ein neues Produkt auf den Markt, so…

Sexistische Werbung in der Dampferbranche – Muss das sein?

Sexismus begegnet uns überall. Sowohl im positiven als auch im negativen Sinne. Sexismus ist auch, wenn man Frauen mehr Empathie und Männern mehr Führungsstärke zuspricht. Obwohl es einzeln betrachtet ein Kompliment ist, handelt es sich um ein sexistisches Vorurteil. Und auch die Dampferbranche ist nicht gefeit vor Sexismus. Wenn eine Unterwäschefirma für ihre Dessous Models…