Bundesgesetz über Tabakprodukte in der Schweiz

Bereits am 09.06.2016 hatte der Ständerat eine erste Sitzung betreffend das Bundesgesetz über Tabakprodukte in der Schweiz. Der Antrag der Mehrheit bestand darin, dass das Gesetz an den Bundesrat zurückgewiesen wird, und zwar mit folgenden Punkten: – Ja zum Kinder – und Jugendschutz (Rauchen ab 18 Jahre, Möglichkeit der Testkäufe) – Überführung der wichtigsten Punkte…

Wer möchte noch einen Kaffee?

Die Umsetzung der TPD2 ist vollzogen, TabakerzeugnisG und TabakerzeugnisV sind erlassen… und die Herrschaften haben schon die Verschärfungen in der Schublade oder an den Bundesrat weitergereicht. Noch geht es einzig um Aromen und Aromenbestandteile, doch man kann nie wissen, ob und wann es vielleicht doch noch dem Nikotin irgendwie an den Kragen geht. Schon heute…

Ich mach’ mir die Studie – widdewidde wie sie mir gefällt…

Porada Ninfu im Juni 2016: Das Lampukische Gesundheitsministerium hat eine erneute Studie über das Nutzungsverhalten von Kaffemeschinenbesitzern in Auftrag gegeben und finanziert diese mit Steuermitteln. Seit das kontroverse Thema „Kaffeetrinken“ [1] intensiver im Parlament und in der Öffentlichkeit diskutiert wird, wurde immer wieder von den Gegnern des Kaffees das Argument angebracht, Kaffeetrinken würde zu einem…

Was geht, was geht nicht (mehr)?

Diverse Blogs, Foren oder Gruppen in den sozialen Netzwerken (SN) sind geschlossen worden oder haben sich selbst ausgesprochen restriktive Regeln auferlegt in Bezug auf alles, was auch nur irgendwie als Werbung ausgelegt werden könnte. Es gibt aber auch noch etliche Plattformen, die dabei nicht mitmachen und sich nur an wenige klare Regeln halten. Die Unsicherheit…

Der Origen Genesis V2 von Nagy Norbert

Die Geschmacks-Granate mit Pinoy-Qualitäten Es gibt einen neuen Selbstwickelverdampfer aus dem Land von Paprika und Piroschka. Und mit dem Origen Genesis V 2 hat Nagy Norbert wieder einmal etwas wirklich tolles abgeliefert. Es gab schon einmal einen Genesis-Verdampfer aus seiner Werkstatt, der ein solides Stück Verdampfer war, aber sich nicht großartig von anderen Verdampfern dieses…

Selbstwickeln für Anfänger

Früher oder später (ich habe das Gefühl… immer früher) richtet sich der Blick der ambitionierten Einsteiger auf Selbstwickelverdampfer (SWVD). Doch um was handelt es sich dabei eigentlich? Sind das Verdampfer, die sich selbst mit frischen Höschenwindeln bestücken… oder was? Nein… Spaß beiseite… es handelt sich natürlich um ganz normale Verdampfer. Im Gegensatz zu den vielen…

Pressemeldungen kann man auch mit Hirnschaden herausgeben

Achtung! Aufgepasst! Aktuelle Warnung! E-Dampfgeräte, die mittels USB-Anschluss und Wandadapter (Steckernetzteil) geladen werden, können elektrische Geräte im gesamten Haushalt gefährden. Es wäre möglich, im Steckernetzteil eine elektronische Schaltung unterzubringen, die dafür sorgt, dass andere Verbraucher, die ebenfalls am Netz angeschlossen sind Schaden nehmen. So könnte der Kühlschrank „umgedreht“ werden, so dass er auf eine Backtemperatur…

Atermon by Atmistique – Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Als ich auf den mechanischen Akkuträger Atermon von Atmistique aufmerksam wurde, dachte ich, der Name sei einfach eine „griechische Schrulligkeit“ und es sei wieder einmal ein 18650er Akkuträger mit oben liegendem seitlichem Taster auf den Markt geworfen worden, wie es schon einige andere gibt… also nichts Besonderes. Das schlichte, elegante Design empfand ich zwar als…

Reviews reloaded?

Noch merkt man nicht allzu viel von der Prohibition (auch „TPD2“ genannt), doch die Auswirkungen werden mit Sicherheit in den kommenden Monaten spürbarer. Sehr bald wird es mager mit innovativen Neuerscheinungen und spätestens ab Mai 2017 wird man auch solide, gute Hardware, die man kennt oder die man bei anderen gesehen hat, nicht mehr bekommen…

TPD2 – The show must go on

Am 20.5.2016 wurde die TPD2 in vielen EU Ländern umgesetzt. Einige traf es sehr hart, andere überhaupt nicht. In Österreich traf es vor allem die Onlinehändler, denn der Onlinehandel mit E-Zigaretten und Co. wurde untersagt. Der Liquiddesigner Gradivoje Antic, besser bekannt als CrazyFlavour, hat an diesem Tag sein eigenes Geschäft eröffnet, um seine Privatkunden weiterhin…