Aromenverbot in Litauen

Ab dem 1. Juli 2022 tritt in Litauen ein Aromenverbot für Liquids in Kraft. Es sind dann nur noch Liquids mit Tabakaromen zugelassen.
Die Beschränkung gilt unabhängig davon, ob in der Flüssigkeit Nikotin enthalten ist. Long- und Shortfills mit anderen Geschmacksrichtungen sind dann auch nicht mehr zugelassen.

Aromenbeschränkungen gelten in der EU bereits in Ungarn, Estland, Finnland und der Ukraine. Ab April kommt Dänemark dazu und ab Juli gilt auch in den Niederlanden ein Aromenverbot. Damit gibt es ab Sommer in einem Viertel der EU-Mitgliedsstaaten Aromabeschränkungen für Liquids.

4 Kommentare

  1. Wir werden mit Interesse beobachten, was darauf folgt:
    – Schwarzimporte
    – Mehr Raucher/weniger Umsteiger (was nicht schmeckt, wird nicht konsumiert)
    – Experimente mit Back-Aromen (EVALI 2.0?)
    – Kreative Eigen-Extrakte aus Früchten, Menthol aus der Apotheke?
    – und hoffentlich keine Signalwirkung für den Rest der EU …

  2. „Damit gibt es ab Sommer in einem Viertel der EU-Mitgliedsstaaten Aromabeschränkungen für Liquids.“

    Ich mach es mal kurz:

    Und das ist erst der Anfang….. Andere werden nachziehen. Das dürfte sicher sein. Das E-Dampfen wird mit aller Macht und den zu Verfügung stehenden Mittel zunichte gemacht. Und alles unter dem Deckmantel der Gesundheit. Ein Hoch auf die Tabak und Pharmalobby. Sehr traurige Entwicklung…

    Bombus

  3. Ich lach mich kaputt – oder sollte ich eher Heulen? Die Niederlande? Kifferbars, Haschkekse und Co., aber keine rauschmittelfreien Aromen bestimmter Geschmackrichtungen mehr?
    Mannomann…..Diktaturen sind wenigst so ehrlich, dass man da ganz klar weiß, wer das Sagen hat. In diesen sogenannten „Demokratien“ ist das aber nicht so, da regiert ziemlig Vieles, aber nicht die jeweilige sogenannte Regierung. Ist nur meine private Meinung, muss also nicht stimmen.

  4. Hallo Stefan Taubert,
    Stimme dir voll und ganz zu. Wir sollten uns von dem Gedanken lösen, das wir immer noch in einer Demokratie leben. Die Diktatorischen Zwänge nehmen erst so richtig Fahrt auf. Da kommt noch mehr…
    So lange Mainstream funktioniert, ist alles Paletti. mäh!, bäh!, möh! 😉

    Bombus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte dazu die Datenschutzerklärung beachten.