SilberStier in Jestetten – zum Abschied…

SilberStier in Jestetten

Nun ist es amtlich und ich kann endlich etwas dazu schreiben. Bereits im Vorfeld hatte mich Roland Stark, der Betreiber vom Dampfershop SilberStier in Jestetten, darüber informiert und um Stillschweigen gebeten, was ich natürlich gemacht habe. Vielleicht war und ist es ganz gut so, denn so kann ich jetzt mit Abstand ohne eine dicke Portion Wut schreiben, die ich vor wenigen Wochen noch hatte.

Als ich im Oktober 2017 in den Kreis Waldshut-Tiengen gezogen bin, habe ich mich natürlich darüber informiert, ob es im Umfeld auch Dampfershops hat. Es gab damals nur wenige im direkten Umfeld bis auf den SilberStier. Und somit hat es nicht lange gedauert, bis ich dort meinen ersten Besuch abgestattet habe. Ich kann mich noch gut erinnern, wie verhalten Roland Stark reagierte, als ich ihn fragte, ob das Auslegen von Visitenkarten unserer Nebelkrähe möglich wäre. Irgendwann passierte es (wir wohnten privat im gleichen Ort), dass er im Auto neben mir hielt und meinte: „Toller Artikel in der Nebelkrähe!“ Leider kann ich mich nicht mehr erinnern, um welchen Artikel es ging, aber da war „das Eis gebrochen“! Der Beginn einer guten Dampfer-Freundschaft.

Die Beratung und der Kundenservice von Roland Stark und seinem Team waren es, die mich immer wieder begeistert haben. Und letztendlich war ich froh, konnte ich neue Dampfer-Geräte vor Ort auch mal in die Hand nehmen. Dadurch ist so mancher Kauf entstanden. Geräte, die mir vom Bild her nicht so gefallen haben, waren in der Hand liegend so überzeugend, dass ich nicht anders konnte… also kaufen!

Das ist nun leider bald vorbei! Roland Stark hat es jetzt öffentlich gemacht: Er wird den SilberStier in Jestetten Ende März schließen. Nach acht Jahren schon eine bittere Pille. Zumal es ja nicht an Roland Stark und seinem Team gelegen hat. Die Gründe sind auf der einen Seite die seit 2 Jahren anhaltende Pandemie „Corona“ mit diversen Lockdowns und eingeschränkte Öffnungen des Ladens. Auf der anderen Seite die vom ehemals Finanzminister und jetzigem Bundeskanzler Olaf Scholz durchgesetzte „Tabak-Steuer“ auf unsere Dampferprodukte. Eine Maßnahme, die absolut unverständlich ist und so manchem Shopbetreiber zur Aufgabe zwingen wird.

Mir wird es auf jeden Fall fehlen, die Fahrt nach Jestetten zum SilberStier. Im Moment läuft der Räumungsverkauf mit satten Rabatten. Und auch wenn ich so etwas eigentlich nicht mag, weil es mir wie „Leichenfledderei“ vorkommt, werde ich nochmals dort einkaufen gehen, und zwar schon gleich nächste Woche. Ein Online-Kauf ist auch möglich und gerade weil Roland Stark in seiner Nachricht auf Facebook (News Nebelkrähe 27.01.2022) schreibt: „Wir freuen uns über jeden der kommt und dabei hilft, damit wir am Ende so wenig Ware wie möglich entsorgen müssen“ möchte ich unsere Leser um Unterstützung bitten. Danke! Shop SilberStier: https://silberstier.com/

Am Ende möchte ich Roland Stark und seinem Team nur DANKE sagen. Danke für eine gute Dampferzeit im und vor dem SilberStier in Jestetten. Wir bleiben in Kontakt und wer weiß, was die Zukunft bringen wird…

2 Kommentare

  1. Ja, es ist eine sehr bittere Pille. Wieder ein Geschäft weniger… Ich habe es jetzt bei uns auch schon zweimal erleben müssen. Zum Ende 2021 hin. Es ist traurig was da abgeht. Vor allem aber und das ist meine feste Überzeugung, das ist alles so gewollt von den Regierenden und nicht nur im Bezug auf die E-Dampferei. Ich schrieb es schon mal an anderer Stelle. Es wird nichts mehr so sein wie es einst vor 2020 war….

    Nur, die Regierungen generell sind auch nur die Handlanger, oder sollte ich besser Marionetten sagen? An den Hauptfäden ziehen ganz andere….

    Bombus

  2. Auch wenn ich schon länger nicht mehr dampfe, es macht einen nur noch traurig was so kommen wird.

    Den Inhabern des Silber Stier wünsche ich einen tollen Abverkauf und eine Bombenidee für die Zukunft.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte dazu die Datenschutzerklärung beachten.